DIE ERSTEN ZWEI JAHRE.

Das erste Ausbildungsjahr beinhaltet Grundlagen zum Thema Kfz und Beruf.

 

  • Wie bediene ich Fahrzeuge aller Art?
  • Was ist an Fahrzeugen zu warten, zu prüfen und einzustellen?
  • Wie baue ich Teile und ganze Baugruppen ein und aus?Was muss ich Grundlegendes zum Thema Messen, Prüfen und Sicherheit wissen?
  • Was ist beim Umweltschutz zu beachten?
  • Wie Funktioniert Qualitätsmanagement?
  • Wie treffe ich den richtigen Ton bei Kunden?
  • Wie ist der Ausbildungsbetrieb organisiert, was muss man zum Arbeits- und Tarifrecht sowie zu Unfallverhütungsvorschriften wissen?

Im zweiten Jahr werden die Grundlagen mit interessanten Details vertieft.

 

  • Wie plane ich Arbeitsabläufe und kontrolliere die Ergebnisse?
  • Welche Feinheiten gibt es im Qualitätsmanagement?
  • Wie finde ich Schäden und grenze sie ein?
  • Welche Feinheiten gibt es im Umgang mit Kunden?
  • Was bedeutet Fügen?
  • Wie verarbeitet man Werk- und Hilfsstoffe per Hand oder Maschine?
  • Was ist beim Bedienen und Instandhalten von Werkzeugen, Geräten, Maschinen und Anlagen zu beachten?
  • Wie repariert man Schläuche und Reifenlaufflächen?